die nächsten Veranstaltungen:


Sommerpause
Details

Fr. 07.09.2018 • 20:00 Uhr
Theater Flunderboll
Ein ganz gewöhnlicher Jude
DetailsKarten kaufen



facebool Twitter gplus Kulturkurier

die Veranstaltungen

29.09.2018
Samstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

hebebühne Hannover
Heidenspaß
Eine Revue für Leicht-, Gut-, Un- und Andersgläubige

Angesichts von Dschihad, Anschlägen und Mißbrauchsskandalen sollen wir trotzdem vor allem auf die religiösen Gefühle der Gläubigen Rücksicht nehmen. "Heidenspaß" nimmt Rücksicht auf die größte Bevölkerungsgruppe: die Nichtgläubigen, Atheisten und Kirchenaustreter (alle natürlich auch mit -innen).
Das ergibt einen munteren Streifzug durch Mythen und Märchen, die entblättert werden, durch Absurditäten und Monströses, teilweise 1:1 aus den Medien entnommen.

Mehr Informationen

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro


05.10.2018
Freitag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Bernard Paschke Bonn
Der Tag des jüngsten Gesichts
Kabarett

Der Junge von der Kinderschokolade steht auf der Bühne und verkündet Ihnen die Wahrheit. "Ist er nicht noch etwas zu jung dafür?", werden Sie fragen. Nun, schon Jesus' Apostel machten das Gleiche, und die waren sicherlich Jünger.

Bernard Paschke ist der unangefochten jüngste Kabarettist Deutschlands und seit 2018 Ensemblemitglied der Leipziger Pfeffermühle.

Machen Sie sich bereit für den Tag des jüngsten Gesichts:
Worum soll es also gehen? Um "Die 100 schönsten Dinge, die ich schon mal in den Rhein geworfen habe", Platz 53-49, die Top 5 Ex-Sowjetrepubliken und die 10 Gebote. Sofern wir alle zusammenkriegen. Bernard Paschke erklärt Ihnen nichts weniger als dieses Jahrtausend. Was sollte er auch sonst tun, er kennt ja kein anderes. Er fährt mit dem Segway dahin, wo es wehtut, und rezensiert einen Regionalkrimi. Vielleicht aber auch nicht. Die Stimme einer Generation, der auf ewig nachgesagt werden wird, sie sei unpolitisch, schreit aus voller Kehle: "Kann man in Zeiten von AfD und Trump überhaupt unpolitisch sein? Nein!" Aber es hört ja mal wieder niemand zu.

Sie wissen immer noch nicht, was Sie erwartet? Na und?

Mehr Informationen


06.10.2018
Samstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Alpar Fendo Berlin
Keine Zeit für Urknall
Bauchreden vom anderen Stern

Schon als kleiner Junge war Alpar Fendo von allem begeistert, das von außerhalb kam. Kein Wunder, wuchs der Bauchredner doch im schwäbischen Sulz am Neckar auf, das selbst Fuchs und Hase zu langweilig ist, um sich dort "Gute Nacht!" zu sagen. Bald schon nahm Fendo Kontakt mit Außerirdischen auf - mit denen er jetzt auch sein Bühnenprogramm "Keine Zeit für Urknall" bestreitet. Mit allen chaotischen Konsequenzen.

Mehr Informationen

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro


12.10.2018
Freitag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Die 5te Dimension
Improtheater-Match
mit "Knall auf Fall" aus Bielefeld

Ein Abend bei der 5ten Dimension ist immer einzigartig!
Warum? Jeder Auftritt ist Premiere und Dernière zugleich. Da alles was an diesem Abend auf der Bühne passiert, nur einmal gezeigt wird um dann wieder in der Ewigkeit zu verschwinden.

Die 5te Dimension spielt Improtheater in vielen Möglichkeiten.
Ob in einem Theatersport-Match wo zwei Teams um die Gunst des Publikums improvisieren, bei einer Impro-Show in der viele kleine Szenen in kurzen Formaten gezeigt werden oder in einer Langform wo eine Geschichte gespielt wird.

Eines ist bei allem gleich: Das Publikum gibt die Vorgaben, und die Schauspieler lassen alles, was gewünscht wird, live aus der Fantasie entspringen.

Für den Auftritt in der hinterbuehne wird die 5te auf das Team von Knall auf Fall aus Bielefeld treffen.

Du weißt immer noch nicht was an diesem Abend passiert? Dann solltest du mal vorbeischauen und dich Überraschen lassen. Denn egal, ob surreal oder alltäglich, Oper oder Western, gelacht wird auf jeden Fall.

Mehr Informationen

Eintritt 12 Euro
ermäßigt 8 Euro


13.10.2018
Samstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Cody Stone
Die Cody Stone Überraschungsshow

Überraschung & Magie: das passt zusammen.

Was Sie in dieser Show genau erwartet, das wird noch nicht aufgelöst. Es ist ja eine Überraschungsshow. Gadget-Magier Cody Stone verrät aber so viel: es wird magisch, abwechslungsreich, kurios und ein Überraschungs-Ei spielt eine wesentliche Rolle. Zudem präsentiert der sympathische Illusionist neueste Kreationen aus seiner Ideenschmiede.

Wer sich einfach mal so richtig überraschen lassen möchte, der ist hier genau richtig. Ein magischer Abend, an dem es nicht nur viel zu staunen sondern auch zu lachen gibt.

Mehr Informationen

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro


19.10.2018
Freitag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Hans Gerzlich Gelsenkirchen
Und wie war dein Tag, Schatz?
Bürogeflüster

Lägen Sie bei einer Beerdigung lieber im Sarg, statt die Totenrede halten zu müssen? Tragen Sie im Meeting eher locker-flockig vor oder bringt Sie die erste Rückfrage schon mehr ins Schleudern als Schneeglätte auf der Sauerlandlinie einen kasachischen LKW mit abgefahrenen Sommerreifen?

Hans Gerzlich nimmt Sie nicht nur mit ins Meeting, sondern auch in die Kantine, in die Kaffeeküche, ins Vorstellungsgespräch und macht Sie mit seinen Karrierezielen vertraut. Kurzfristiges Ziel: Feierabend. Langfristiges Ziel: Wochenende.

Mehr Informationen

Eintritt 17 Euro
ermäßigt 12 Euro


20.10.2018
Samstag
17:30 Uhr
im ZWO

Karten kaufen

Close-Up Lounge des ZauberSalon Hannover
Juno
Locker vom Zocker
Charmante Zauberei mit Schweizer Akzent

Im Oktober präsentiert die Close-Up Lounge Hannover den sympatischen Zauberkünstler JUNO mit einhundert Minuten feinsinniger Zauberkunst, bei der die Zuschauer immer wieder ins Geschehen mit eingreifen dürfen, egal ob sie sich Münzen vom Ohr abpflücken, Chinesische Ringe verketten, zerrissenes Papier wiederherstellen oder Bälle in der Hand vermehren.

Juno versteht es, subtil intelligenten Humor und Wortwitz mit virtuos verspielten Fingerfertigkeiten geschickt zu verknüpfen, ohne sich selbst dabei allzu ernst zu nehmen. Er benötigt keine großen Requisiten, keine verschwindenden Elefanten, sondern nur ein Publikum, das sich verzaubern lassen will.

Mehr Informationen

Eintritt 25 Euro


20.10.2018
Samstag
20:30 Uhr
im ZWO

Karten kaufen

Close-Up Lounge des ZauberSalon Hannover
Juno
Locker vom Zocker
Charmante Zauberei mit Schweizer Akzent

Im Oktober präsentiert die Close-Up Lounge Hannover den sympatischen Zauberkünstler JUNO mit einhundert Minuten feinsinniger Zauberkunst, bei der die Zuschauer immer wieder ins Geschehen mit eingreifen dürfen, egal ob sie sich Münzen vom Ohr abpflücken, Chinesische Ringe verketten, zerrissenes Papier wiederherstellen oder Bälle in der Hand vermehren.

Juno versteht es, subtil intelligenten Humor und Wortwitz mit virtuos verspielten Fingerfertigkeiten geschickt zu verknüpfen, ohne sich selbst dabei allzu ernst zu nehmen. Er benötigt keine großen Requisiten, keine verschwindenden Elefanten, sondern nur ein Publikum, das sich verzaubern lassen will.

Mehr Informationen

Eintritt 25 Euro


26.10.2018
Freitag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrt-kommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


27.10.2018
Samstag
20:00 Uhr

Karten kaufen

Die Tribüne
Passagier 23
Psychothriller von Sebastian Fitzek

Jedes Jahr verschwinden durchschnittlich 23 Passagiere spurlos auf Kreuzfahrtschiffen. Noch nie ist jemand zurückgekommen... bis jetzt!

Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es passierte während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff "Sultan of the Seas" - niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrt-kommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem Einsatz bekommt er den Anruf einer seltsamen alten Dame, die sich als Thrillerautorin bezeichnet: Er müsse unbedingt an Bord der "Sultan" kommen, es gebe Beweise dafür, was seiner Familie zugestoßen ist.

Nie wieder wollte Martin den Fuß auf ein Schiff setzen - und doch folgt er dem Hinweis und erfährt, dass ein vor Wochen auf der "Sultan" verschwundenes Mädchen wieder aufgetaucht ist. Mit dem Teddy seines Sohnes im Arm...

Mehr Informationen

Eintritt 16 Euro
ermäßigt 12 Euro


Nutzen Sie unseren Newsletter um immer über alle Veranstaltungen informiert zu werden!